top of page
  • Klaudia

Eigentlich ...




Eigentlich wollte ich mir mit dem Abnehmen alle Zeit der Welt lassen. Wollte mich weder mit zeitlichen noch mit Kilo-Zielen stressen.

Aber nun erwische ich mich doch immer wieder dabei, dass ich mir ausrechne bis wann ich wie viel abgenommen haben werde. … bis zum Urlaub… bis zu meinem Geburtstag… bis Weihnachten… bis zum Jahreswechsel.


Wie schnell man doch in alte Gewohnheiten rutscht und lang eingeübtes, hirnloses Verhalten das Zepter übernimmt!

Tja, aber Pech gehabt! Ich nehme das Ruder wieder in die Hand.


Ich werde meinen Weg bewusst gehen, in mich selbst investieren.

Es geht darum, nicht mehr nur alten Routinen zu folgen, sondern wahrzunehmen, was ist.

Mein Ziel ist ja nicht nur die Abnahme von vielen Kilos, sondern auch eine Veränderung meiner Selbst. Ich möchte nicht mehr dem Weg anderer folgen, sondern auf meinem eigenen bleiben und endlich auch meine Bedürfnisse achten.

Ich möchte die Tage umarmen und nie mehr wieder, wirklich nie mehr, blind durch meine Tage hindurch taumeln. Mit 61 Jahren habe ich mehr als ein Recht darauf, jede Blume und deren Duft, jeden Sonnenstrahl und jedes Kilo weniger zu feiern.


Aber versteht mich nicht falsch! Routine ist sicher nicht immer schlecht. So bin ich zum Beispiel froh, dass mein neues Essverhalten mehr und mehr zur Routine wird und ich mir nicht mehr ständig den Kopf darüber zerbrechen muss, was ich esse. Ich bin hier aber noch sehr wachsam… so ganz etabliert, ist das alles noch nicht.


Eines meiner Bedürfnisse ist auf jeden Fall, mich nicht mehr mit irgendwelchen viel zu hochgesteckten Abnehmzielen zu stressen.

Wat kütt dat kütt!


Ich habe inzwischen fast 14 kg abgenommen und fühle mich mit mir schon sehr viel wohler.

Es fühlt sich gut an, wieder etwas schneller die Treppe rauf und runter laufen oder mit unserem Hund spazieren gehen zu können. Ein Anfang ist gemacht.

Es ist aber auch wunderbar, sehenden Auges durch mein Leben zu laufen und nicht dumpf im Hamsterrad hängen zu bleiben. Das tut verdammt gut!


Mein Leben hat mir so viel zu bieten! Ich freu mich drauf!

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page